Wie findet man die besten Indie-Streaming-Seiten?

Wo findet ihr jetzt die besten Streaming-Seiten für all eure Indie-Filme? Es gibt ein paar Seiten zur Auswahl. Aber bevor wir starten, solltet ihr sicher gehen, dass ihr auch online geschützt seid. Man weiß ja nie, was einen erwartet. Schaut dafür am besten mal auf nord-vpns.net vorbei. Netflix zeigt gerne mal ein paar Indie-Filme, aber wenn ihr Seiten wollt, die nur Independent-Filme zeigen, dann haben wir hier ein paar für euch:

MUBI

Das Blättern in der Bibliothek von MUBI fühlt sich fast wie das Durchlesen eines Festivalprogramms an. Nur dreißig handverlesene Arthouse-Filme sind auf einmal erhältlich und immer um Mitternacht wird der älteste entfernt und ein neuer eingefügt.

Das Tolle an MUBI ist, dass die Auswahl durch eine hochkuratierte Auswahl eingeschränkt ist, mit einigen exklusiven Inhalten und vielen allmählich veröffentlichten Specials zu Regisseuren, Ländern, Bewegungen und Themen, die es Ihnen ermöglichen, reine Edelsteine aus aller Welt zu entdecken.

SHUDDER

Shudder ist eine Plattform für Horror-, Thriller- und Suspense-Fans, die auf der Suche nach Underground und provokativen Filmen und TV-Serien sind. Sowohl kürzlich veröffentlichte als auch kultige Klassiker sind hier zu finden.

Das Interface sieht ziemlich genau wie bei Netflix aus, ist leicht zu bedienen, aber hat genretypisch mehr Gore, Monster und Psychopathen in den Covern.

IndiePix

IndiePix ist ein unabhängiger Filmverleih- und Streaming-Service, der eine bemerkenswerte Sammlung von preisgekrönten Filmen aus dem Festivalbereich weltweit anbietet.

Mit Schwerpunkt auf globalen Themen wie „Women’s Empowerment“, „African/Diaspora“ und „Eye-Opening Docs“ oder Spielfilmen, die Vielfalt feiern und unverwechselbare Geschichten erzählen, findet hier jeder etwas.

BFI Player

Großes globales Kino auf Abruf ist auf dem BFI Player verfügbar, mit dem Sie kostenlos ein Abonnement mieten, kaufen oder das Archiv erkunden können, einschließlich einiger attraktiver Sammlungen. Die Qualität der Filme ist unbestreitbar, es handelt sich in der Regel um gefeierte klassische Filme, die bereits im Verleih sind, aber auch um unabhängige Titel oder Sammlungen, wie zum Beispiel „Classic American Indie“.